Startseite-> Über Uns-> Kultur erhalten

Kultur in Wilhelmshaven erhalten



Die sogenannte Südzentrale schwebt zwischen Abriss und eventueller Nachnutzung.

Mit Geschichte verfährt man in Wilhelmshaven, als müsse man sie vergessen oder es tritt der neoliberalistische Geist an deren Stelle.

Die Neoliberalisten behaupten, man könne an allem ein Preisschild befestigen. Die Folge ist, dass das Geld an die oberste Stelle aller Überlegungen tritt. Damit werden Ideen oder echte Alternativen von vornherein blockiert und dammit auch ein eventuelles das "Investment".

Das Engagement von Investoren und die Offenheit gegenüber Geldgebern jeglicher Couleur ist aber massgeblich dafür verantwortlich, ob z. B. ein Industriedenkmal "überlebt" oder langsam verfällt und dann abgerissen wird.

Ein aktuelles Beispiel:
Die Südzentrale in Wilhelmshaven ist historisch und achitektonisch betrachtet ein echtes Stück Geschichte und wäre daher erhaltenswert. Politische Grundsatzentscheidungen führten dazu, dass das ehemalige Elektrizitätswerk, Baujahr 2008, immer mehr verfiel, obwohl es genügend Ideen zu einer Umnutzung gab.

So verfällt die Südzentrale bis heute. An die Stelle von einer gemeinsamen Lösungssuche von der Stadt Wilhelmshaven und dem Verein zu deren Erhalt tritt das Dogma, dass die Südzentrale nicht mehr zu retten ist, weil die Kosten, die man inzwischen aufwenden muss, um sie wieder herzurichten, erheblich sind.

Warum man dann eine in die Jahre gekommene Stadthalle kauft, die eher als Bausünde gilt, zeigt, dass die politischen Entscheider kurzfristige Denkstrukturen dort plazieren, wo Fantasie und Nachhaltigkeit gefragt sind.

Bochum hat schon vor Jahren eine ähnlich architektonisch wertvolles Gebäude zur sogenannten "Jahrhunderthalle" umgebaut und ist in die "Route-Industriekultur" eingebettet. Das heutig Veranstaltungszentrum ist im wesentlichen innen und aussen erhalten geblieben. Sie in heute bis weit über dieStadtgrenzen hinaus bekannt und dient der Stadt als Veranstaltungszentrum.

So verhindern in Wilhelmshaven wirtschaftliche oder politische Interessen den Erhalt geschichtshistorischer Gebäude.

Tipp:
Wenn Sie mehr über Wilhelmshavens vergessene Orte wissen möchten, gehen Sie einfach in das Menü (links oben). Unter dem Punkt "Kultur erhalten" finden Sie weitere Beispiele erhaltenswerter Kultur in Wilhelmshaven.


Links:
Verein zum Erhalt der Südzentrale
16-09-2014: Südzentrale In Wilhelmshaven | Aus Schandfleck könnte Schmuckstück werden
Jahrhunderthalle Bochum
Route-Industriekultur

Videos:
Ein Videoflug in der Südzentrale



Z U K U N F T S WERKSTATT
W I L H E L M S H A V E N

Bild: GRUPPO|635.hufenbach

Sie wollen mehr über die Zukunftswerkstatt Wilhelmshaven erfahren ++ Dann klicken sie auf | >> mehr

P L A K A T E

Bild: GRUPPO|635.hufenbach

Sie wollen ein ganz individuelles Plakat? ++ Sie haben noch gar kein Plakat? ++ Sie wollen ein Plakat sponsorn? | >> mehr

D O W N L O A D

Bild: GRUPPO|635.hufenbach

Hier können Sie unsere Info-Broschüre herunterladen
>> Download

N E W S L E T T E R

Bild: GRUPPO|635.hufenbach

Sie haben noch keinen Newsletter? ++ Dann wirds aber Zeit | >> mehr

V I D E O

Bild: GRUPPO|635.hufenbach

Planungswahnsinn Banter See Wilhelmshaven | 2. Demo | 15-07-2014 Ein Film von der zweiten Demonstration zur "Vertreibung aus dem Paradies" | >> zum Video
++STARTSEITE++
Kontakt
Newsletter
Mitglied werden
Engagieren Sie sich
Links
++PRESSE++
Pressemitteilungen
Presse umzu
Reden
Downloads
++TERMINE++
2014
++ÜBER UNS++
Kultur erhalten
Kultur schaffen
Vernetzung
Plakate | Plakate bestellen
Plakatmotive
Satzung
++IMPRESSUM++