Startseite-> Presse-> Pressemitteilungen-> 2016-> 28|02|16 Banter See Preis 2015

Banter See Preis 2015 verliehen



Der "Bürgerförderverein Banter See" ehrt zum ersten Mal engagierte Bürger.

Wilhelmshaven | 28-02-2016:
Damit BürgerInnen zukünftig mit mehr Zivilcourage durchs Leben gehen, die Augen nicht mehr kollektiv verschlossen werden, Persönlichkeiten Projekte initiieren oder Innovationen vorantreiben, verleiht der "Bürgerförderverein Banter See" zukünftig den "Banter See Preis".  

Der erste "Banter See Preis" ging an Corinna Nickel vom Verein zum Erhalt der Südzentrale.

Seit dem Jahr 2000 machte die geborene Wilhelmshavnerin die Südzentrale nicht nur im Studium zu ihrem Thema, sondern sie trug auch massgeblich dazu bei, das vom Verfall bedrohte architektonisch wertvolle Baudenkmal in den Mittelpunkt der Öffentlichkeit zu tragen.

Anstelle einer Laudatio wurde in der Ruscherei in Wilhelmshaven ein ca 30 minütiger Dokumentarfilm gezeigt, der die Wirren rund um die Südzentrale sezierte, aber auch die kathedralenartige Schönheit des Gebäudes zeigte, das zum architektonischen Aushängeschild der Stadt hätte werden können.

Erstmals wurden Baudokumente aus dem Jahr der EXPO 2000 in Wilhelmshaven veröffentlicht, die belegen, dass der Stadt Wilhelmshaven wenig daran gelegen war, die Südzentrale zu erhalten. Ganz im Gegenteil. Die Besitzer, die Investorengruppe Ibbenbüren (BGI), wurden geradezu daran gehindert, ihre Pläne, wie z. B. eine Wohnbebauung, in die Realität umsetzen zu können.



In einer handschriftlichen Notiz in den Unterlagen heisst es:
Zitat: "... Hafennutzung vorrangig,/z.Z. Veränderungssperre: keine Wohnbebauung ... neuer Bebauungsplan"

Corinna Nickel hat mit ihrem unerschütterlichen Engagemnet die Südzentrale nicht retten können, obwohl Käufer und Investoren bereitstanden. Auch wurde die Südzentrale selbst nicht in das Programm zur Förderung und den Erhalt von Baudenkmälern der Stadt Wilhelmshaven aufgenommen. Die Verantwortlichen, so ein Eintrag auf der Homepage der Südzentrale, haben sich damit "ein eigenes Denkmal "der verpassten Chance" gesetzt".



Die Trophäe des Banter See Preises ist aus Stahl gerfertigt und wurde in Wilhelmshaven hergestellt. Die Patina, d. h. der Rost, wurde durch die Hinzunahme von echtem Banter See Wasser erzeugt, um eine Analogie zur verfallenen Bausubstanz herzustellen, deren Basis das Stahlskelett der Südzentrale bildete.

In einem Interview in 90 Meter Höhe auf dem Mahnmal St. Nikolai in Hamburg sagte die Preisträgerin:
Zitat: "... Für mich ist die Südzentrale eigentlich auch noch nicht weg, auch wenn da schlimme Dinge passiert sind, aber sie ist ja in meinem Herzen und auch auf dem Stück Erde dort steht sie für mich immer noch. ... Ich denke, die Köpfe in Wilhelmshaven, die werden die Südzentrale einfach nicht vergessen können, weil wir viel bewegt haben in den Jahren ..."

Der Bürgerförderverein Banter See hofft, dass auf dem Gelände nicht noch mehr Kühlhallen für Fischstäbchen entstehen werden und dass die Stadt zukünftig Baudenkmäler in den Fokus rückt, um sie zu erhalten und nicht als Schandfleck zu brandmarken, um sie irgendwann abzureißen.

Der Dokumentarfilm soll als "Lehrmaterial" auf die Reise gehen und zur Grundlage verschiedener Veranstaltungen werden, die sich mit dem Denkmalschutz und dem Erhalt historisch wertvoller Bausubstanz beschäftigen.

Der Bürgerförderverein Banter See verneigt sich vor Corinna Nickel, einer Bürgerin, deren Engagement Vorbild für viele BürgerInnen sein sollte. 


Links:
14|08|2015: Abschied von der Südzentrale
07|08|2015: Wir trauern um die Südzentrale
Südzentrale: Kultur und gut?
Südzentrale



Z U K U N F T S WERKSTATT
W I L H E L M S H A V E N

Bild: GRUPPO|635.hufenbach

Sie wollen mehr über die Zukunftswerkstatt Wilhelmshaven erfahren ++ Dann klicken sie auf | >> mehr

P L A K A T E

Bild: GRUPPO|635.hufenbach

Sie wollen ein ganz individuelles Plakat? ++ Sie haben noch gar kein Plakat? ++ Sie wollen ein Plakat sponsorn? | >> mehr

D O W N L O A D

Bild: GRUPPO|635.hufenbach

Hier können Sie unsere Info-Broschüre herunterladen
>> Download

N E W S L E T T E R

Bild: GRUPPO|635.hufenbach

Sie haben noch keinen Newsletter? ++ Dann wirds aber Zeit | >> mehr

V I D E O

Bild: GRUPPO|635.hufenbach

Planungswahnsinn Banter See Wilhelmshaven | 2. Demo | 15-07-2014 Ein Film von der zweiten Demonstration zur "Vertreibung aus dem Paradies" | >> zum Video
++STARTSEITE++
Kontakt
Newsletter
Mitglied werden
Engagieren Sie sich
Links
++PRESSE++
Pressemitteilungen
Presse umzu
Reden
Downloads
++TERMINE++
2014
++ÜBER UNS++
Kultur erhalten
Kultur schaffen
Vernetzung
Plakate | Plakate bestellen
Plakatmotive
Satzung
++IMPRESSUM++